Grafiken zum Leben erwecken?

Forum zum Thema Modding, um dort über "Neue Einheiten", Neue Objekte", "Modding Tools" usw zu diskutieren.
Benutzeravatar
ChefleGrand
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 17
Registriert: 06.02.2011, 22:18

Re: Grafiken zum Leben erwecken?

Beitrag von ChefleGrand » 10.11.2013, 21:49

military11 auf die Geafhr hin, das es nichts neues gibt.... fragen wollte ich dennoch...


Benutzeravatar
Gareth
Feldwebel
Feldwebel
Beiträge: 302
Registriert: 31.07.2006, 01:40
Wohnort: nicht mehr Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Grafiken zum Leben erwecken?

Beitrag von Gareth » 14.11.2013, 10:55

Habe leider nur sehr wenig Erfahrung mit dem Erstellen gänzlich neuer Einheiten. Bisher habe ich nur einige Einheiten aus modifizierten Bitmaps zusammengeschustert. Das ist aber auch schon wieder halbe Ewigkeiten her, daher kann ich zur Zeit nicht mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung dienen. Ich würde aber trotzdem gern etwas Unterstützung geben. SuSt-Pck hast du ja. Dort kannst du die pck-Dateien von fertigen SuSt-Einheiten auswählen und entpacken (Menü Pck->Unpack). Wenn ich mich richtig erinnere, dann bekommst du so die Bitmaps, die in der pck-Datei zusammengefasst sind. Wenn du eine Einheit wählst, die vom Typ her deiner neuen Einheit entspricht, dann kannst du sehen, was du an Bitmaps erzeugen musst und wie sie nummeriert sein sollten. IrfanView ist da nach meiner Meinung ein ganz hilfreiches Programm (Batch Conversion and Renaming). Die Grafiken der intakten und der zerstörten Einheit (ggf. mit Turm extra) brauchst du einmal in den richtigen Farbtönen vor magenta-farbigem Hintergrund (also RGB 255-000-255). Dann brauchst du dazu die entsprechenden Masken in weiß vor schwarzem Hintergrund und die Schatten in grau vor cyan-farbigem Hintergrund (RGB 000-255-255).
Wenn du diese Bitmaps beisammen hast, dann müsstest du sie mit SuSt-Pck zu der pck-Datei packen können (Menü Pck->Pack). Danach sind noch die Punkte für Mündungsfeuer, Kommandantenluke und Passgierplätze festzulegen (Menü Hot, wenn ich nicht irre).
Vielleicht hilft dir das ja wenigstens ein bisschen weiter.

Ich könnte übrigens für "My Private Little Mod" noch ein paar zivile Fahrzeuge (Pkws, Lkws, evtl. landwirtschaftliche Schlepper) gebrauchen, andere Mods haben da - so weit ich weiß - auch nicht wirklich viel anzubieten. Ich persönlich fände es auch nicht so wichtig, dass es sich dabei um 100%ige Originalnachbauten handelt. Solange die Fahrzeuge zeitgenössisch aussehen, wie z.B. der Lkw vom Anfang des Threads (finde ich sehr hübsch!), wäre ich damit völlig zufrieden.
Realität ist das, was nicht weggeht, wenn du aufhörst daran zu glauben.

Benutzeravatar
ChefleGrand
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 17
Registriert: 06.02.2011, 22:18

Re: Grafiken zum Leben erwecken?

Beitrag von ChefleGrand » 12.01.2014, 17:15

Vielen Dank für das Lob :)

Ich habe abre zur Zeit keinerlei Modding-Programme für SuS mehr :/ und das was ich mal hatte war wohl ein russisches Programm, mit dem mein PC (kyrillische Buchstaben) nicht zurecht kam. Ich könnte aber gerne wieder Grafiken basteln (bzw. 3D Modelle).

Falls doch jemand Lust, und Zeit hat, kann er sich bei mir melden: mundorfmartin@gmail.com oder per PN

military11


Antworten

Zurück zu „Alles zum Thema Modding“