Zone verteidigen-Gegner werfen

SS 2 Forum für Scripte und den Mapeditor.
Antworten
Benutzeravatar
marde
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 509
Registriert: 25.05.2005, 20:37
Wohnort: Schwaben Württemberg
Kontaktdaten:

Zone verteidigen-Gegner werfen

Beitrag von marde » 20.11.2011, 09:01

Moin,
habe wiedermal eine Idee und keinen Plan wie machen.
Und zwar soll folgendes Laufen :

Der Spieler hat eine Zone ,die er verteidigen soll, diese Zone wird permannt von der KI angegriffen.
Ist die KI in die Zone eingedrungen, soll eine Meldung erfolgen ( zb. Feind eingedrungen, Feind soll aus der Zone geworfen werden ), dann soll der Spieler 10 min Zeit haben die Zone vom Feind zu säubern. Wenn Zone gesäubert wieder neue Meldung ( zb. Zone Feindfrei, Gibt nen dicken Orden )
Diese Script soll permanent gelten.
Wäre um Hilfe dankbar.
Gruß
marde


Benutzeravatar
Packard
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 545
Registriert: 15.01.2008, 12:44
Wohnort: Berlin

Re: Zone verteidigen-Gegner werfen

Beitrag von Packard » 20.11.2011, 13:44

Das wäre wieder einmal ein Fall, wie er in "Stahlins Sudden Guide" beschrieben wird. Und zwar die Stelle wo der Bahnhof besetzt und verloren wird und jedesmal eine Meldung angezeigt wird. Das müßte hier noch mit einem Timer kombiniert werden, da der Spieler nur 10 min. Zeit haben soll die Zone zu säubern.

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Zone verteidigen-Gegner werfen

Beitrag von -gehtnix- » 20.11.2011, 13:45

Hier mal zwei Varianten.
Bei Mission "0" geht man mit seine Schützen möglichst erst vor, wenn die 3 unbewaffneten Gegner die Zone betreten und entsprechend eine Ansage ausgelöst haben.
Im Skript steht der/die Timer auf 2 Minuten, 10 Minuten wäre zum testen etwas arg lang. Möchte man auch die 2 Minuten nicht unbedingt warten reicht es die Spielgeschwindigkeit auf Maximum zu regeln.
Im ersten Beispiel gibt es für jedes erfolgreiche Zone freimachen eine "Belohnung" - kann natürlich entfernt werden - hier kommt sie jedesmal wenn Gegner die Zone betreten durfte und vor Ablauf der 2 Minutenfrist beseitigt wurde. Wie und ob der Gegner die Zone betritt bestimmt man selbst. Um alles mal auszutesten sollte man die Gegner auch mal in der Zone stehen lassen!

In Mission "1" gibt es per "Zufall" die Belohnung, beim ersten korrekten freimachen der Zone eine Belohnung und sonst muss man aufpassen wie man den Gegner ausschaltet, wenn dieser zur Zone durchkommt, es kann jedesmal nach 2 Minuten eine Belohnung geben oder im ungünstigsten Fall so schnell gar keine (weitere) mehr.

Die Wartezeiten kann man allein über die Timerzeiten an seine Vorstellungen (10 Minuten Regel?) anpassen. Möchte man eine "Belohnung" beibehalten regelt man diese ebenso variabel ... Gegner senden ist im Beispiel so nur für`s testen gedacht ...

Editordatei für RWM 8.0
Dateianhänge
map.017.zip
(23.55 KiB) 154-mal heruntergeladen


Antworten

Zurück zu „Sudden Strike 2 Mapeditor / Scripte“