Skript zum Zählen+Ansage der Einheitenanzahl funzt nicht ??!

SS 2 Forum für Scripte und den Mapeditor.
Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Re: Skript zum Zählen+Ansage der Einheitenanzahl funzt nicht

Beitrag von Leutnant Triebisch » 30.05.2011, 15:35

@ Packard

Ja hast Recht gehabt => es war der Befehl "Timerintervall" (Gibt da zum Glück nur die 3 Timerbefehle !!)

So, an dieser Stelle erstmal einen kurzen Zwischenbericht zum Test von Packards Skriptvorschlag:

Es sind insgesamt 8 Skripte (4 für den SPIELER und 4 für den GEGNER)

- Was bis jetzt funktioniert: -

1.) Die Ansage und korrekte Zählung der Einheiten klappt für den SPIELER einwandfrei !!

- Was noch NICHT funktioniert: -

2.) ...für den GEGNER klappt die korrekte Zählung der Einheiten (sowohl im SP als auch im MP) leider überhaupt NICHT und etwas ist da komisch:
Ich habe das Ganze immer mit Fallschirmeinheiten geprobt weil das am besten von der Anzahl sich leicht und schnell berechnen und bewerkstelligen lässt. So lasse ich gleich zum Start der Test-Map genau 30 Flieger mit je 32 Mann Fallis auf die Map kommen (sind also laut Adam Riese genau 960 Mann). Sobald die Flieger sich noch im Anflug befinden wird - schon wie beim SPIELER - angezeigt "...mehr als 900...". Soweit könnte man meinen es geht alles in Ordnung mit der weiteren Zählung, aber eben weit gefehlt !! Die Meldung "...mehr als 900...". kommt eigenartigerweise genau IMMER nur 2 x am Anfang. Die 3. Meldung ist IMMER dann mit "...weniger als 900...", egal was auf der Karte tatsächlich für Einheiten des GEGNERS stehen oder nicht. Wenn alle Fallis des GEGNERS nämlich am Boden sind, wird dann ab der 3. Meldung nur noch angezeigt: "...weniger als 900..." ????!!!!

Also beim GEGNER funzt alles - obwohl ich alles genau so eingegeben habe im Skript - leider gar nicht ! Könntest du einmal über die angehängten Skripte drüberschauen => Irgendetwas muss wahrscheinlich beim GEGNER-Skript anders gemacht werden oder noch ein paar Zusätze..!!!

3.) Ob das so sein soll bzw. nur in dieser Art so geht weiß ich bisher noch nicht: Die Meldung über die Einheitenanzahl des GEGNERS wird auch immer beim MEHRSPIELER (im SP ist es ja nicht anders möglich und da stört es ja auch keinen) auf dem Bildschirm des SPIELERS mit ausgegeben ???!!!!??? Das soll eigentlich NICHT so sein, denn was geht den SPIELER und umgekehrt den GEGNER die Einheitenanzahl des Anderen etwas an - Es sollte jeder nur für sich seine eigene Einheitenstärke angezeigt bekommen !!

So, das ist erstmal das Ergebnis der beiden Tests. Bitte weiterhin um Vorschläge WIE man die Punkte 2.) und 3.) zum Laufen bekommt !!!!
=> aus diesem Grund habe ich die Skripte mal unten angehängt, damit jeder Interessierte sich das anschauen kann - Wenn man es vor Augen hat ist das immer besser denke ich !!

Einen schönen Gruß von
Leutnant Triebisch
Dateianhänge
Skript zur Einheitenanzahl.zip
(3.08 KiB) 186-mal heruntergeladen
Was willst du denn mit der Axt ? - Oh, da muss ich etwas weiter ausholen...


Benutzeravatar
tom
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 851
Registriert: 15.10.2002, 11:22
Wohnort: dorsten
Kontaktdaten:

Re: Skript zum Zählen+Ansage der Einheitenanzahl funzt nicht

Beitrag von tom » 30.05.2011, 18:21

Tach auch.

So, habe es mal durchgetestet. Das Ganze war mal wieder zu kompliziert gedacht von mir. :lol:

Hauptproblem war wohl die Bedingung "Mission Start". Nachdem ich diese durch "Timer abgelaufen" ersetze, klappte es bei mir im RWM 6.8 Editor mit folgendem, stark vereinfachtem Skript:

1.
Bedingung
Mission Start

Aktion
Start Timer 3 to 0:10 min
Start Timer 4 to 0:10 min
exclude


2.
Bedingung
Timer elapsed 3 and units of Player "Spieler" in location X less than 900

Aktion
Say phrase" less than 900"
Start Timer 3 to 1:00 min


3.
Bedingung
Timer elapsed 4 and units of Player "Gegner" in location X less than 900

Aktion
Say phrase "Gegner less than 900"
Start Timer 4 to 1:00 min


4.
Bedingung
Timer elapsed 4 and units of Player "Spieler" in location X more than 900

Aktion
Say phrase "more than 900"
Start Timer 4 to 1:00 min


5.
Bedingung
Timer elapsed 3 and units of Player "Gegner" in location X more than 900

Aktion:
Say phrase" enemy more than 900"
Start Timer 3 to 1:00 min


Ich habe das getestet mit Fallis für beide Seiten und zwei verschiedenen Zonen, klappte einwandfrei. Beim hin- und herschicken eigener Soldaten am Rand der Zone sowie beim Vernichten einiger Gegner und Nachschub schicken lösten die Zähler immer korrekt aus.

Für Zählung der EInheiten auf der gesamten Karte würde ich aber eher auf die ebenfalls von mir getestete Bedingung "Aktiv Einheiten von Spieler "Spieler"/"Gegner" mehr als/weniger als 900" zurückgreifen, da es nach meinen Tests Probleme mit dem oben angegebenen Skript bei "location 0" gibt (Skript startete gar nicht mit der Zählung). Dabei ist allerdings zu beachten, dass er Einheiten als "Aktiv" wertet, sobald sie als Verstärkung losgeschickt werden, unabhängig von der eingestellten Verzögerung.



Zu 3) kann ich nicht viel sagen, da ich nur SP geskriptet habe. Soweit ich die möglichen Skriptbefehle kenne, dürfte das von dir angedachte, separate anzeigen grundsätzlich nicht gehen.

Gruß

tom :wink:
Krieg ist die Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln. Es erhebt sich nur die Frage, ob er immer nötig ist. Wehret den Anfängen!!!!!

Bild

Benutzeravatar
Packard
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 545
Registriert: 15.01.2008, 12:44
Wohnort: Berlin

Re: Skript zum Zählen+Ansage der Einheitenanzahl funzt nicht

Beitrag von Packard » 31.05.2011, 12:25

Werd ich mir mal ansehen bei Gelegenheit. Von dem separaten Meldungen ausgeben habe ich ebenso wie Tom noch nichts gehört. Ich mach ja auch nur SP.

Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Re: Skript zum Zählen+Ansage der Einheitenanzahl funzt nicht

Beitrag von Leutnant Triebisch » 31.05.2011, 18:09

Hi tom, Packard, und alle anderen Interessierten,

so, habe das letzte Skript vom tom ausprobiert. Es kommt NUR die Meldung für den SPIELER !!

Dann habe ich mir noch mal die Skripte genau angeschaut und siehe da: Im 4. und 5. Skriptsatz sind einfach die Timer nur vertauscht, also den Timer 3 im 4. Skriptsatz und den Timer 4 dafür im 5. Skriptsatz (habe es unten gleich richtiggestellt => UND...ES FUNKTIONIERT PRÄCHTIG !!!! Tausendundeinen Dank an dieser Stelle nochmal an den tom !!! Nun ist es ENDLICH geschafft - hätte ich gar nicht gedacht weil es doch recht kompliziert war !

WICHTIG: Wie tom schon in seinem letzten Post darauf hinwies, muss man für die Funktionalität der Zählung auf der ganzen Map folg. Befehl nehmen: "active Einheiten v. Spieler PLAYER more than/less than XXXX"

=> Muss es nur noch mal im MP testen aber ich denke wenn es im SP ging dann ist das in aller Regel das sicherste Zeichen dass es auch im MP-Modus einwandfrei funktioniert.

Zur Textansage habe ich auch nichts anderes herausbekommen => beide Meldungen kommen stets beim SPIELER (Team 1) !! Lässt sich scheinbar doch NICHT getrennt ausgeben (obwohl mir das besser gepasst hätte !).

Die farblich hervorgehobenen Zahlen sind hier die Timer, welche lediglich richtiggestellt wurden - Mehr war es nicht !
============================================================
4.
Bedingung
Timer elapsed 3 and active units of Player "Spieler" more than 900

Aktion
Say phrase "more than 900"
Start Timer 3 to 1:00 min

5.
Bedingung
Timer elapsed 4 and active units of Player "Gegner" more than 900

Aktion:
Say phrase" enemy more than 900"
Start Timer 4 to 1:00 min
==============================================================

P.S. Werde noch einen Test mit einer Zahlenspanne probieren mit diesem Skript, also z. B. in der Art: "active units of Player XXXX more than 900 und active units of Player XXXX less than 1022"
Mal schauen ob dies auch ordnungsgemäß gezählt wird !

Schönen Gruß von
Leutnant Triebisch
Zuletzt geändert von Leutnant Triebisch am 01.06.2011, 01:35, insgesamt 1-mal geändert.
Was willst du denn mit der Axt ? - Oh, da muss ich etwas weiter ausholen...

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Skript zum Zählen+Ansage der Einheitenanzahl funzt nicht

Beitrag von -gehtnix- » 31.05.2011, 18:55

2.) ...für den GEGNER klappt die korrekte Zählung der Einheiten (sowohl im SP als auch im MP) leider überhaupt NICHT und etwas ist da komisch: ...
Wenn das zählen von allen Team-Einheiten nicht klappt liegt es ausschließlich an dir und den verwendeten Skripten! Eventuell wurde für den Gegner sowohl der selbe Timer als auch/oder die selbe Variable verwendet wie für den Spieler? ... dies kann dann nicht (korrekt) funktionieren ... denn nur die Bedingungen werden ja nach Wahr oder nicht Wahr abgefragt ... hängt mehr als ein offener Skript an den Bedingungen wird entweder nichts oder ein beliebiger ausgegeben -> geht eigentlich nicht? ... dann sind wir wieder bei der Gruppe A0 für alle nicht anders markierten Einheiten für alle Teams ...

Dann zum wiederholten male A0 Einheiten stehen für alle nicht mit einer anderen Gruppennummer versehene Einheiten JEDEN Teams welche am Spiel teilnehmen ... und diese werden nicht in jedem Fall korrekt getrennt -> dies geschieht erst bei RW korrekt!

Zone 0 ist für die gesamte Karte zuständig, bis man weitere Zonen auflegt, jetzt kommt es darauf an welche Zone fragt man nach welcher Bedingung ... will man die Einheiten zählen fragt man nach dem "Team" gegebenenfalls zusätzlich nach aktive, unterwegs, im Container oder wiederzubelebende ... oder man gibt jedem Team eine eigene Gruppennummer für alle Einheiten des Teams dann kann man wiederum die Gruppennummer zum zählen abfragen ... aber für alle am Spiel beteiligten die Gruppe A0 stehen lassen und dann nach der gesamten Zahl je Team über die Gruppe A0 zu fragen kann nur daneben gehen ...

Nach aktive Einheiten fragen muss hier erstmal geklärt werden was als "aktiv" zählt, Besatzungen sind nicht aktive, Passagiere sollten es sehrwohl sein - wenn sie auch im LKW sitzend nicht gezählt werden so gibt es ja noch andere Einheiten die Passagiere aufnehmen ...

Jedes Team bekommt im MP einen Startzep oder Zep-Gruppe hier mal einen Timer starten der dann zu dieser Zep + Timer + mehr als Einheiten ebenso Zep + Timer + weniger als Einheiten -> die Ansage ... so und soviele Einheiten ... zur Zepgruppe ausgeben lassen ... gleichzeitig Timer wiederholt starten ... (mehrfache Ausführung ohne gewähr)

Wie ich ebenso schon öfter geschrieben habe wenn man nicht weis wie sich was verhält schreibt man sich einen Wolf und wird eh nicht verstanden! Ein aktuelles Beispiel sind die "Neutralen" Einheiten ... hier habe nicht nur ich schon mehrmals gepostet diese gibt es NICHT im MP ... und man schreibt jetzt vor wenigen Tagen hätte man festgestellt im MP kann man z.B. keine besetzten "Neutralen Züge" mit eigene Einheiten übernehmen wie dies im SP möglich ist ... :roll:

Jede Mission die über die "Standardabfragen" hinaus geskriptet wird ist individuell zu Skripten und muss auch so getestet werden.
... aber was schreib ich hier noch ... :roll:


Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Re: Skript zum Zählen+Ansage der Einheitenanzahl funzt nicht

Beitrag von Leutnant Triebisch » 01.06.2011, 13:44

Grüß Dich -gehtnix-,

Prima, das du dich noch gemeldet hast zu diesem doch nicht ganz einfachem Thema wie man dem Umfang der Diskussion und Vorschläge entnehmen kann !!

Hat wiegesagt mit dem Skriptvorschlag von tom einwandfrei für beide Teams geklappt - Gott sei Dank ! Alleine wäre ich da nicht drauf gekommen, denn ich denke, dass man dazu Euch Fachleute braucht ! Ohne die geht es nunmal nicht - Ist ja auch der Sinn eines Forums dass diejenigen die mehr in diesem Bereich fachlich können, ihr Wissen und ihre Erfahrung an die Anderen weitergeben.

Ich denke an besten kann man aus Fehern lernen und ein Skript richtig nachvollziehen und verstehen => Deshalb an dieser Stelle noch mal die Frage an die Skript-Experten: Das 1. Skript weiter oben von tom - Warum funktionierte dass nicht

Hier nochmal das Skript
- 1. Teilskript -
Bedingung:
Missionsstart und mehr als 900 Einheiten v. Spiel. PLAYER in Zone 0

Aktion:
Timerstart 5 to 00:01:00
C_1 gleich Nummer 1

- 2. Teilskript -
Bedingung:
Timer 5 abgel. und C_1 gleich Nummer 1

Aktion:
zeige Text: "Herr General. Ihre Divisionsstärke beträgt mehr als 900 Einheiten !"
Timerstart 5 to 00:01:00

- 3. Teilskript -
Bedingung:
weniger als 900 Einheiten v. Spiel. PLAYER in Zone 0

Aktion:
C_1 setzen auf Nummer 0

- 4. Teilskript -
Bedingung:
Zelle C_1 exakt Nummer 0

Aktion:
zeige Text: "Herr General. Ihre Divisionsstärke beträgt weniger als 900 Einheiten !"
=> Von der Abfolge und Verknüfungslogik eigentlich doch alles in Ordnung ?!! Kein Timer oder Zelle wird doppelt vergeben !! Dies hätte doch eigentlich funktionieren müssen, oder...?!!
Aber möglicherweise liegt es vielleicht doch einzig an dem verwendeten Befehl "mehr als/weniger als 900 Einheiten v. Spiel. PLAYER in Zone 0"
Denn dass die Zone 0 der gesamte Mapbereich ist, das ist unstrittig aber tom deutete schon an, dass dieser Befehl auch bei ihm NICHT richtig funktionierte !!

@ -gehtnix-
Habe dir nochmal eine kleine PN geschickt mit einer Bitte !

Schönen Gruß von
Leutnant Triebisch
Was willst du denn mit der Axt ? - Oh, da muss ich etwas weiter ausholen...

Benutzeravatar
Packard
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 545
Registriert: 15.01.2008, 12:44
Wohnort: Berlin

Re: Skript zum Zählen+Ansage der Einheitenanzahl funzt nicht

Beitrag von Packard » 01.06.2011, 15:19

Triebisch, wenn mein Script bei Dir mit dem Player funktioniert, mit dem Enemy jedoch nicht, dann hast Du wohl was falsch gemacht. Klar brauchst Du alle vier Trigger für den Enemy nochmal, dann hast Du insgesamt 8 Trigger statt vier. Obwohl den Timer brauchst Du nicht nochmal und wo C_2 auf 1 gesetzt wird kannst Du bei dem Anderen mit reinsetzen, dann wären es sechs insgesamt.

Dann mußt Du noch die Trigger für den Enemy entsprechend anpassen, also C_2 statt C_1 und enemy statt player.

Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Re: Skript zum Zählen+Ansage der Einheitenanzahl funzt nicht

Beitrag von Leutnant Triebisch » 01.06.2011, 16:13

@ Packard,

genau das hatte ich ja gemacht => Hatte ALLE 4 Skripte mit jeweils anderen Timer und Zelle für den GEGNER kopiert und umgeschrieben !! Trotzdem verstehe ich NICHT, weshalb das Skript für den GEGNER (außer der Timer, der arbeitete ganz souverän nach der eingestellten Zeit !) nicht korrekt arbeitet - ist mir ein Rätsel...?!!
Ich meine, dass ein Fehler vorliegen muss ist mir soweit klar,...aber eben WO genau an welcher Stelle des Skriptes ??!!

Übrigens:
P.S. Werde noch einen Test mit einer Zahlenspanne probieren mit diesem Skript, also z. B. in der Art: "active units of Player XXXX more than 900 und active units of Player XXXX less than 1022"
Mal schauen ob dies auch ordnungsgemäß gezählt wird !
=> habe auch dies im SP geprobt UND es funktioniert auch einwandfrei ! Gut, dass endlich diese Skriptvariante ohne Sorge korrekt funktioniert !!

Gruß von
Leutnant Triebisch

P.S. Wünsche allerseits einen schönen 'Herrentag' morgen !! :)
Was willst du denn mit der Axt ? - Oh, da muss ich etwas weiter ausholen...

Benutzeravatar
Packard
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 545
Registriert: 15.01.2008, 12:44
Wohnort: Berlin

Re: Skript zum Zählen+Ansage der Einheitenanzahl funzt nicht

Beitrag von Packard » 01.06.2011, 20:57

Dann bliebe noch die Möglichkeit, die Gegnereinheiten sind nicht korrekt als Gegner deklariert. Gerade bei welchen, die aus Flugzeugen abspringen weiß ich nicht ob das immer einwandfrei klappt. Vielleicht sind auch die Flugzeuge nicht korrekt Gegner.

Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Re: Skript zum Zählen+Ansage der Einheitenanzahl funzt nicht

Beitrag von Leutnant Triebisch » 02.06.2011, 00:16

Hi Packard,

Mmmh..., stimmt darüber habe ich bisher noch gar nicht nachgedacht !!
Zumindest eines ist Fakt: => der Befehl "mehr als/ weniger als 000 Einheiten v. Spiel. XXXX in Zone 0" wird nicht ordnungsgemäß vom Programm abgearbeitet. Zone 0 ist hierbei ja die gesamte Map, jedoch klappt die Zählung der Einheiten nicht vollständig. Das hatte tom auch schon festgestellt (wieder so ein Bug der bis heute nicht beseitigt wurde). Aber ist ja auch unerheblich, denn schön ist ja, dass das letzte Skript von tom 1a funktioniert - Endlich korrekt ! Wenn ich mir überlege wie lange ich nach einer Lösung gesucht hatte und diverse Leute hier im Forum um Hilfe gebeten hatte...

Morgen teste ich dann mal das Ganze im MP !! Hoffe das nichts Unerwartetes mehr dazwischen kommt und alles gut durchläuft ! Mal sehen... :wink:

Schönen Gruß von
Leutnant Triebisch
Was willst du denn mit der Axt ? - Oh, da muss ich etwas weiter ausholen...

Benutzeravatar
tom
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 851
Registriert: 15.10.2002, 11:22
Wohnort: dorsten
Kontaktdaten:

Re: Skript zum Zählen+Ansage der Einheitenanzahl funzt nicht

Beitrag von tom » 02.06.2011, 01:49

Tach auch.
Packard hat geschrieben:Dann bliebe noch die Möglichkeit, die Gegnereinheiten sind nicht korrekt als Gegner deklariert. Gerade bei welchen, die aus Flugzeugen abspringen weiß ich nicht ob das immer einwandfrei klappt. Vielleicht sind auch die Flugzeuge nicht korrekt Gegner.
Gegnerische Fallschirmspringer waren Teil meines Tests und es klappte problemlos mit dem zählen :wink:


Leutnant Triebisch hat geschrieben:....

Ich denke an besten kann man aus Fehern lernen und ein Skript richtig nachvollziehen und verstehen => Deshalb an dieser Stelle noch mal die Frage an die Skript-Experten: Das 1. Skript weiter oben von tom - Warum funktionierte dass nicht

....
Wie bereits geschrieben gehe ich von einem Problem mit der Bedingung "Mission Start" aus. Das was ich hier zuerst geschrieben hatte, hatte ich aus den Gedächtnis ohne eigene Tests entwickelt.

Erst nach deiner PM mit deinen Skriptbefehlen habe ich verschiedene Versionen mit dieser Bedingung im RWM 6.8 Editor durchgetestet, keine lief korrekt. Erst als ich sie im eigentlichen Zählskript durch den Timer ausgetauscht hatte, klappte es. Kann also eigentlich nur daran gelegen haben. :wink:

Gruß

tom :wink:
Krieg ist die Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln. Es erhebt sich nur die Frage, ob er immer nötig ist. Wehret den Anfängen!!!!!

Bild

Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Re: Skript zum Zählen+Ansage der Einheitenanzahl funzt nicht

Beitrag von Leutnant Triebisch » 02.06.2011, 13:01

@ tom,

Besten Dank noch einmal für die Erklärung !


Schönen Gruß von
Leutnant Triebisch


P.S. Schau bitte mal in deine PN - hatte wegen einer anderen Sache noch zwei Fragen !
Was willst du denn mit der Axt ? - Oh, da muss ich etwas weiter ausholen...

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Skript zum Zählen+Ansage der Einheitenanzahl funzt nicht

Beitrag von -gehtnix- » 04.06.2011, 10:06

Zone 0 ist hierbei ja die gesamte Map, jedoch klappt die Zählung der Einheiten nicht vollständig. Das hatte tom auch schon festgestellt (wieder so ein Bug??? der bis heute nicht beseitigt wurde).
Dies ist kein "Bug"! Versuche mal eine Zone auf eine vorhandene zu legen, was passiert? die erste wird aufgehoben -> was ist die Folge aus dieser "Erkenntnis", liegt eine Zone aus verbleibt der Rest als Zone "0" ... Willst du also bei mehrere vorhandene Zonen die Einheiten zählen müssen alle Zonen abgefragt oder eben die Einheiten des Teams erfragt werden. Ganz "simple Dinge", nur sollten diese "bekannt" sein bevor ständig nach "Bug" und "geht nicht" gerufen wird. Aus diesem Grund hab ich schon unzählige male ein "testen" erwartet, was fast nie ausgeführt wurde, da so ziehmlich jeder meint er kann skripten - und die meisten können es nicht!!!

Eine "normale" MP-Map hat keine aufgelegten Zonen (bis auf die Auflaufzonen) bei diesen kann (bedingt) über Zone 0 nach alle Einheiten eines Teams gefragt werden, sobald eine weitere Zone erstellt wird sollte man nur noch mit der Zonen-Abfrage arbeiten wenn es um die ausgewählte Zone gehen soll.

Mein Hinweis mit bestimmte Gruppennummern für jedes Team zu arbeiten war nicht als zusätzliche Arbeit beim Skript erstellen gedacht sondern als "Hilfe" für einfache und schöne Zusatzaufgaben und Abfragemöglichkeiten. Ein Beispiel sind die "begrenzten" Pioniere, Aris, Flags, Paks Panzer die man so einsetzen und nach Einsatz oder Zeit wieder "beseitigen" kann ... und schreib jetzt keiner "geht nicht" ... :roll:

Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Re: Skript zum Zählen+Ansage der Einheitenanzahl funzt nicht

Beitrag von Leutnant Triebisch » 04.06.2011, 11:58

@ -gehtnix-,

Jo, danke vielmals für die Hinweise und Tipps. Bin ganz schön froh, dass das Zählskript in der jetzigen Form einwandfrei läuft ! Hätte trotz dessen nicht gedacht, dass das so ein schwieriger langer Weg war - aber wie sagt man so schön: Was lange währt wird gut ! :D

Heißen Gruß (ist heute ganz schön warm !)
von Leutnant Triebisch
Was willst du denn mit der Axt ? - Oh, da muss ich etwas weiter ausholen...


Antworten

Zurück zu „Sudden Strike 2 Mapeditor / Scripte“