Hamachi Netzwerke

 

Das Problem bei älteren Games im Multiplayer Modus ist, dass diese im Peer to Peer verfahren arbeiten, was viele Rooter (DSL) Modem erst durch aufwendiges freischalten der Ports zulassen. Dies umgeht man mit einen sogenannten virtuellen Netzwerk.

Info Hamachi:
Hamachi erstellt ein virtuelles Netzwerk, das durch die zugewiesene IP die ein- und ausgehenden Daten bei einen Multiplayer Match an den Rooter (DSL Modem) bzw Firewall vorbeischleust. Aufwendiges freischalten der Ports ist dann nicht mehr notwendig.
Kleiner Nachteil der Hamachi Netzwerke ist das die free Version auf 16 slots begrenzt ist und das man den Netzwerknamen und Passwort wissen muss, um einen Netzwerk beitreten zu können. Alle Spieler müssen aus dem Hamachi Netzwerk kommen. Bekannte Netzwerke werden bei uns im Forum veröffentlicht.

Unter folgenden Link könnt ihr Hamachi downloaden:

https://secure.logmein.com/products/hamachi2/

Hits: 1246