Download details

Auf den Salomon Inseln Auf den Salomon Inseln

Name: tomic
eMail: tomic@online.de
Mapname: Auf den Salomon Inseln
Größe: 512*512
SP or MP: Singleplayer
SP : SP USA/USA
MP: ----
map: Keine Infos / No info
Version: Hidden Stroke 2
Szenario: Insel/Island
Kampfart: beides/both
Mod: Kein Mod! / No Mod!
Homepage:
Nachricht:
--------------------------------------------------------------
Am Morgen des 7. August 1942.... Wir befinden uns auf den Salomonen. Diese Inselgruppe liegt im Südpazifik und zieht derzeit das Interesse der kriegsführenden Parteien Japan und USA auf sich. Auf und um Guadalcanal wird heftig um die Vorherrschaft gerungen. Alles Interesse gilt dem noch nicht fertiggestellten Flugplatz Henderson Field. Jedoch macht sich die amerikanische Führung daran, die wenigen Einheiten in dieser Region auch noch zu teilen. Da kein schneller Sieg auf Guadalcanal in Sicht ist, soll nun von der kleinen Insel Santa Isabel aus die Landung auf Savo und Tulagi versucht werden. Hauptziel wird der Hafen von Tulagi sein, sowie der Feldflugplatz Tanambogo. Unsere Luftwaffe kann derzeit nicht eingreifen, da unser Trägerverband unter Admiral Fletcher mit der japanischen Flotte beschäftigt ist. Zudem müssen wir Kräfte entbehren, um die Versorgung unserer Truppen auf Guadalcanal sicherzustellen. Unsere Hauptbasis im Südpazifik, Espiritu Santo, ist auch nicht in der Lage, Flugzeuge zu entsenden. Die heftigen Kämpfe haben die Anzahl ei nsatzfähiger Maschinen drastisch reduziert. Die Japaner operieren mit ihren Verbänden von Raubaul kommend mit großer Wirkung. Zudem sind sie in der Lage, einige wenige Maschinen auf der Insel Savo zu stationieren. Sie müssen also auch mit der Bedrohung aus der Luft rechnen. Aktueller Lagebericht: Ein Kreuzerverband nähert sich dem Slot. Wir wissen allerdings nicht, ob er um Savo herum fährt oder sich Guadalcanal von der südlichen Seite nähern wird. Japanische Patrollienboote kommen zwischen den kleinen Inseln vor. Wir wissen auch, dass sich mindestens zwei U- Boote in der Nähe aufhalten. Die I- 21 hat schon unseren Zerstörer USS Helm versenkt. Auf Savo sollen ein bis zwei japanische Sturzkampfbomberstaffeln stationiert sein. Zudem verfügt der Gegner über Aufklärungsflieger. Gelegentlich streifen Jäger ihren Raum, allerdings nur kurz, da sie hauptsächlich von Trägern operieren und daher weite Anflugwege haben. Auf Savo rechnen wir mit etwa 1600 Japanern, es sollen zudem im Hafen 17 japanische Fahrezeuge, darunter auch leichte Panzer ausgeladen worden sein. Das Wetter wird schön bleiben, von Norden nähert sich eine Gewitterfront. Ihre Ziele: 1. Landung auf Savo und Sicherung der Landungsstelle 2. Einnahme der kleinen Ortschaften Halavo, Gavutu und Haleta 3. Sämtliche militärische Basen sind auf Savo auszuschalten und zu besetzen 4. Hafen von Tulagi sichern 5. Flugfelder ausschalten 6. Japanische Besatzer möglichst in der Masse ausschalten Viel Erfolg und Spaß bei der Lösung der Aufgaben... *P305...A 2008 tomic@online.de

English: In the morning of August 7th, 1942.... We are on the Salomonen. This archipelago lies in the Southpazifik and at present, the interest of the war leading parties is drawing Japan and the USA on himself. The dominance is struggled for intensely on and around Guadalcanal. All interest is for the airfield Henderson Field not completed yet. The American leadership, however, gets down to also sharing the few units in this region. Since no fast victory is on Guadalcanal in view, the landing on Savo and Tulagi shall be tried from the little island of Santa Isabel now. Primary objective will be the port of Tulagi as well as the military airstrip Tanambogo. At present, our air force cannot step in since our strap association is busy with the Japanese fleet under admiral Fletcher. Moreover, we must do without strengths to guarantee the care of our troops on Guadalcanal. Our main base in the Southpazifik, Espiritu Santo, is not able to send airplanes either. The intense fights have reduced the number of machines fit for use drastically. The Japanese operate coming with a great effect with her associations of Raubaul. Moreover, they are able to station some few machines on the island of Savo. So you also must expect the threat from the air. Current progress report: A cruiser association approaches the Slot. We don't know whether he drives around Savo or will approach Guadalcanal from the southern side, though. Japanese Patrollboats happen between the little islands. We also know that at least two submarines stay nearby. The I 21 has already sunk our fighter USS HELM. One to two Japanese fall fight bomber echelons shall be stationed on Savo. Moreover, the opponent has reconnaissance airmen at his disposal. Hunters occasionally touch her room, though only short, since they operate mainly of straps and have therefore far approach paths. On Savo we count, on about 1600 Japanese 17 Japanese moreover shall in the port, have also light tanks been unloaded under this driving witness. The weather will remain fine, of the north a storm front approaches. Your aims: 1st landing on Savo and securing of the landing place 2nd capture of the little villages Halavo, Gavutu and Haleta 3rd all military bases have to be turned off on Savo and occupy Safeguarding 4th port of Tulagi Turning 5th airfields off Turning 6th Japanese occupying forces off in the mass if possible A lot of success and fun with the solution of the tasks ... *P305...A 2008 tomic@online.de

Information
Created 02-11-2008
Changed
Version
Size 783.25 KB
Rating
(0 votes)
Created by Ingwio
Changed by Ingwio
Downloads 5,368

Add comment


Security code
Refresh